1990 - Bismarck - 1990

Dreiteiliger deutsch-österreichischer Historienfilm aus 1990 von Helmut Pigge, Regie: Tom Toelle. Bismarck (Uwe Ochsenknecht) diktiert als alter Mann seine Biografie und schaut in Rückblenden auf sein Leben zurück. Über 100 Jahre vor der wiedererlangten Einheit der Deutschen gründete der „Eiserne Kanzler“ Otto Fürst von Bismarck 1871 das deutsche Reich und ging damit in die Geschichte ein. Auf...>>

>>

1990 - Mit den Clowns kamen die Tränen - 1990

Tak Sasaki ist es gelungen, mit Hilfe des Arbeitskonzepts von Tom Steinbach einen Impfstoff gegen das versehentlich erzeugte Virus zu entwickeln. Im Selbstversuch will er den Impfstoff testen. Schützt ihn der Impfstoff vor der Ansteckung, ergibt die Kombination des Virus mit dem Impfstoff eine ideale Waffe für den 'Soft War', den sanften Krieg, den der Konfliktforscher Milland so befürchtet.<br...<span class="news-list-morelink">>>

>>

1990 - TSCHOKNUTJE - 1990

Der österreichische Eisenbahningenieur Franz Anton Ritter von Gerstner (gespielt von Ulrich Pleitgen) will sich den Traum seines Lebens erfüllen und irgendwo die erste Eisenbahn bauen. Nirgends lässt man ihn.
Da gibt er in Wien alles auf und unternimmt eine abenteuerliche Reise nach St. Petersburg, um dort dem Zaren seine Eisenbahn aufzuschwatzen. Die adeligen Postkutschenunternehmer Russlands...>>

>>

1989 - TATORT - KATJAS SCHWEIGEN - 1989

Sehr viel Ahnung hat Schimanski nicht vom Football; dennoch trainiert er seine Mannschaft, die vor allem aus ehemals straf- fällig gewordenen Jugendlichen besteht.
Jannek, ihr Bewährungshelfer, kann als Chef von Discount-Märkten materielle Hilfe bieten, und so sähe alles zum Besten aus, wenn da nicht im Zusammenhang mit Einbrüchen in Supermärkten ein Polizist erschossen worden wäre....>>

>>

1989 - REPORTER

Diesmal: Der Deutschländer>>

>>

1989 - PETTICOAT Geschichten aus den Fünzigern von Marlies Kerremanns und Alexander May - 1989

Amüsiert und fasziniert sieht die Jugend von heute auf Petticoat und "Elvis - Tolle", auf Motorroller, Tütenlampe und Nierentisch. Bill Haley, James Dean und der unsterbliche Elvis Presley sind zum Mythos verklärten Idolen jenes Zeitalters.
Die Entwicklung in den Fünfziger Jahren prägte ganz entschieden das Gesicht der heutigen Bundesrepublik: die Amerikanisierung des täglichen...>>

>>

1988 - Schwarzenberg - 1988

Im Mai 1989 strahlte das ZDF den im Jahre 1988 gedrehten Zweiteiler SCHWARZENBERG von Stefan Heym aus. Die Regie führte Eberhard Itzenplitz. Eine der Hauptrollen spielte Ulrich Pleitgen.Ï

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Private Fotos nach dem Dreh des TV-Films SCHWARZENBERG im Juli 1988

 

 

 

 

>>

>>

1987 - TATORT - VOLL AUF HASS - 1987

Mehmet Bicici hat sich seinen Traum erfüllt: ein eigenes Restaurant. Doch nun erscheinen drei zwielichtige Gestalten und fordern von ihm Schutzgeld. Wenn er nicht zahle, seien er und seine Familie in Gefahr.

Am Abend richtet der türkische Lokalbesitzer für seinen Sohn Erdal eine große Verlobungsfeier aus. Die Braut, Dagmar Lobeck, ist eine Deutsche. Dagmars Eltern, besonders der Vater, waren von...>>

>>

1985 - STAMMHEIM / DER PROZESS 1985

Stammheim 1975 bis 1977: Das sind 192 Prozess-Tage gegen die Baader-Meinhof-Gruppe, wie der Kern der RAF gemeinhin genannt wird. Der Prozess geht in die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ein. - Reinhard Hauffs Spielfilm nach einem Drehbuch von Stefan Aust wurde 1986 auf der Berlinale mit einem Goldenen Bären ausgezeichnet. 

Am 1. Juni 1972 werden die RAF-Terroristen Andreas Baader...>>

>>

1985 - KEIN SCHÖNER LAND - 1985

Kein schöner Land / 1985 - Ein WDR - Sechsteiler von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder. Regie: Klaus Emmerich.
In KEIN SCHÖNER LAND sorgt Turbulente Familie für Chaos.
Ulrich Pleitgen und Wieland Samolek spielen Hauptrollen in WDR - Groteske
 
(JD) Der SPD-Politiker Robert Riedinger (Ulrich Pleitgen) zieht - von einem Spielzeugfabrikanten (Gerhard Olschewski)...>>

>>
Displaying results ###SPAN_BEGIN###%s to %s out of ###SPAN_BEGIN###%s