∇    LESUNGEN - Ulrich´s ARCHIV    

2005 - ULRICH PLEITGEN/SANDOR MARAI - Ulrich Pleitgen las im Dortmunder Harenberg City-Center aus dem Roman "Die Nacht vor der Scheidung" von Sandor Marei

Die Lesung am 6. Februar 2005 im Amphi-Saal des Harenberg-City-Centers verband zwei große Namen: Seit der Wiederentdeckung seines Romans "Die Glut"gehört der ungarische Schriftsteller Sandor Marai zu den meistgelesenen Autoren unserer Zeit, Ulrich Pleitgen wurde für seine Leistungen auf den wichtigsten deutschen Theaterbühnen dreimal zum "Schauspieler des Jahres" gewählt,...>>

>>

2001 - Ulrich Pleitgen auf der MS Deutschland

Im Januar 2001 las Ulrich Pleitgen auf der Reise der MS-Deutschland von Dakar nach Montego Bay Geschichten von Hans Christian Andersen.>>

>>

Lesung "Das Buch der Unruhe" in den Literaturhäusern München, Hamburg, Berlin und Leipzig - 2006

Erleben Sie "Das Buch der Unruhe" von Fernando Pessoa, den wohl bedeutendsten modernen Autor Portugals und einer der zentralen Figuren der Literatur des 20. Jahrhunderts. Es liest Ulrich Pleitgen.

 

Geheimnisvoller Handelskorrespondent
 
Der am 13. Juni 1888,heute vor 120 Jahren in Lissabon geborene Fernando Pessoa ging in Südafrika, wo sein Stiefvater portugiesischer Konsul...>>

>>

Buchhandlung DIE EULE in Eisennach - Lesung mit Ulrich Pleitgen

"In der Buchhandlung DIE EULE ( ... ) las Ulrich Pleitgen Kurzgeschichten von Thomas Mann.

SCHMOEKERSTUNDE IN DER EULE
Eisenacher Buchhändler gründet Lese-Club und sorgt für spannende Unterhaltung.
Hörgenuss: Ulrich Pleitgen ist im Mankell-Hörbuch zu erleben. Nun möchte Jens Eberitzsch den Schauspieler mit THOMAS MANN HUMORVOLL in einen seiner Leseabende...>>

>>

DER WARMHERZIGE THOMAS MANN - Mit Humor am Abgrund: Ulrich Pleitgen liest im TiF drei Kurzgeschichten

Bremerhaven. Thomas Mann zieht. Der "deutsche Dichterfürst", gelesen von einem Bühnen- und Fernsehstar, füllt das Theater im Fischereihafen (TiF) fast bis auf den letzten Platz. Ulrich Pleitgen liest drei Erzählungen des jungen Thomas Mann.
Die erste - DER KLEINE HERR FRIEDEMANN - hat der Autor mit 21 Jahren geschrieben. Es ist der Auftakt seiner Kunst, wie er einem Freund brieflich verrät,...>>

>>

MUT ZU GROSSER LITERATUR - Der neue "K3-Kommissar" Ulrich Pleitgen liest Thomas Mann

tp.BUCHHOLZ. Er geht beim NDR als K3-Kommissar Matthias Sander auf Verbrecherjagd, und Norddeutsche kennen ihn aus seiner Paraderolle, als Kapitän Wolfgang Schefer in TV-Serie "Nicht von schlechten Eltern". Jetzt gibt Schauspieler Ulrich Pleitgen (57) mit einer Thomas-Mann-Lesung ein Gastspiel in der Buchholzer Empore. Mit dem Titel der Lesung "Keine Angst vor großer Literatur", will Pleitgen dem...>>

>>

KINO ZUM HÖREN: EDGAR ALLAN POE KOMMT NACH BERLIN

Hörbuchnacht mit Schauspieler Ulrich Pleitgen und Rock-Poet Heinz Rudolf Kunze

Im November 2003 erschienen vier Hörspiele vom Altmeister des Gruselns: Edgar Allan Poes bekannteste Geschichten in einer einmaligen, atmosphärischen, subtilen und fesselnden Hörspieladaption.
 
Ein Mensch ohne jeden Hinweis auf seine Identität - das ist der Fremde, der ohne Gedächtnis in die Anstalt...>>

>>

ULRICH PLEITGEN las im Dortmunder Harenberg City-Center aus dem Roman "Korrekturen" von Jonathan Franzen

Wo immer die Frage nach dem "Buch des Jahres 2oo2" gestellt wurde, und wer sie auch gestellt hat: Immer landet der Roman "Korrekturen" des amerikanischen Autors Jonathan Franzen (43) auf dem ersten Platz - in den USA ebenso wie in Großbritannien, Deutschland und fast allen anderen Ländern Europas. Die berühmte Zeitschrift "The New Yorker" hat Franzen unter die "Twenty Writers for the 21th Cenury"...>>

>>

PESSOA LESUNG - DAS BUCH DER UNRUHE ALS POETISCHER RAUM IM LITERATURHAUS

Mit Lesungen aus dem "Buch der Unruhe" von Fernando Pessoa gastierte Ulrich Pleitgen in den Literaturhäusern von Hamburg, München, Leipzig und Berlin.
Organisiert wurde die Veranstaltung von der Wochenzeitschrift DIE ZEIT  und dem AMMAN-Verlag Zürich. Anschließend fanden Diskussionen mit dem Publikum statt.

DAS BUCH DER UNRUHE ALS POETISCHER RAUM IM LITERATURHAUS

"Ich...>>

>>

KEINE ANGST VOR DER GROSSEN LITERATUR

Ein Leben ohne Bücher kann sich der Schauspieler Ulrich Pleitgen nicht vorstellen. Die Lust an der Literatur möchte er bei seinen Lesungen dem Publikum vermitteln. Der Schauspieler ist überzeugt: "Gute Literatur stößt einen auf menschliche Realitäten. Und sie zeichnet sich für mich dadurch aus, dass die Sätze so geschrieben sind, dass sie jeder verstehen kann. Vor guter Literatur braucht man...>>

>>
Displaying results ###SPAN_BEGIN###%s to %s out of ###SPAN_BEGIN###%s